>

Garzau - Bunker-Brandenburg.de

Bunker-Brandenburg.de
wir sind eine kleine Gruppe mit dem großen Hobby "Lost Places" zu finden und zu Dukumentieren.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Garzau

Bunker > Millitär
Garzau, ORZ
Bauwerksdaten
  • Bau 1972-75 (Entwicklung durch PBS Dresden)
  • Inbetriebnahme Sommer 1976
  • zweietagig monolithisch, Schutzklasse B
  • 48 x 43 m
  • Zerschellschicht 2,5-3,1 m dick
  • 200 m langer Zugangstunnel vom Stabsgebäude, Montageschacht
  • 4 Netzersatzanlagen je 400 kVA, 4 Vorratstanks je 16000 l
Nutzungsgeschichte
  • ab 1974 Organisations- und Rechenzentrum der NVA
  • automatisierte Erfassung, Auswertung und Weiterleitung von Meldungen der Truppenteile
  • 1990 Übernahme durch Bundeswehr
  • 1993 Bunker aufgegeben
  • Denkmalschutz, Außengelände als Paintball-Spielfeld
Vielen Dank für die Besichtigungsmöglichkeit des Verienes
Bunker-Brandenburg.de  neu 2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü